info@st-a-rt.de

0178 / 9292033

Kranken
gymnastik

Aktive Schmerzlinderung und Verbesserung des Bewegungsapparates.

Krankengymnastik

Die Krankengymnastik unterstützt aktiv die Physiotherapie mit dem Ziel, die Funktionsfähigkeit des erkrankten Körperteils wieder herzustellen und deutlich zu verbessern. So werden die Bewegungseinschränkungen wieder ausgeglichen und ein normaler Alltag - ohne Schmerzen - kehr ein.

Krankengymnastik

Wobei kann Krankengymnastik helfen?

Je nach Krankheitsbild behandelt man zum Beispiel Haltungsschäden und Schäden am Bewegungsapparat. Die körperlichen Übungen werden in der Praxis eingeübt und sollten Zuhause nach Möglichkeit regelmäßig ausgeführt werden. So werden die geschwächten Muskeln gestärkt und entspannt. Schmerzen werden so gelindert und die Beweglichkeit wieder hergestellt. Auch in der Schwangerschaft kann Krankengymnastik zur Schmerzvorsorge dienen oder schon vorhandene Schmerzen lindern.

Nicht nur durch Verspannungen und verkehrter Haltung entstehen Schäden am Körper. Auch nach Sport- oder Unfallverletzungen werden Sehnen und Muskeln wieder gezielt aufgebaut. Hierbei ist das Therapieziel eine deutliche Steigerung der Lebensqualität die mit einer besseren Körperwahrnehmung und Selbstvertrauen einhergeht.

Preise

Krankengymnastik ca. 25 min 20 €